Malle 2021

1. Tag - Anreise

20211018 164220

18. Oktober, 2021

Endlich wieder Malle!

Am Nachmittag bin ich bei schönsten Wetter und +22 Grad Cel. auf Mallorca gelandet und dann ins Hotel Oleander gefahren. Mein Zimmer liegt im siebten Stock mit tollem Blick nach Osten.

Nach 2 1/2 Jahren endlich wieder Radfahren auf den Teutonengrill, schöne Landschaft, Blick auf die Playa de Palma und mildes Klima ...

2. Tag - Endlich wieder auf dem Rad!!!!!

20211019 09554719. Oktober, 2021

Endlich wieder auf's Rad!!!!

Playa de Palma - Santa Maria - Algaida - Llucmajor - Playa de Palma

Entfernung: 77 km; Höhenunterschied: 880 m

Die Strecke auf Alltrails

Morgens beim Fahrradverleiher Huerzeler meinen Drahtesel gesattelt und mit Tilman und Hans bei milden Temperaturen ab über die Insel.

Die Tour führte uns nord-westlich über Casa Blanca bergauf  in Richtung Tramuntana, bis wir dann nach Osten abbogen und in Santa Maria im Café Sa Sini einen Kaffeestopp einlegten. Über Santa Eugenia und Algaida gelangten wir zur nächsten Pause ins malerische Llucmajor, wo wir auf dem Marktplatz einen weiteren Cafe con Leche tranken. In rasanter Fahrt bergab genossen wir einen wunderbaren Blick auf die sonnendurchflutete Bucht von Palma, radelten am Ballermann entlang und kehrten schließlich natürlich im Ciro ein, wo ein toller Radfahrtag ein gemütliches Ende fand.

Endlich wieder Malle mit dem Rad durchradeln. Das macht Lust auf mehr!!!

3. Tag - nach Osten

20211020 121828 resized

20. Oktober, 2021

Nach Osten

Playa de Palma - Ses Salinas - Playa de Palma

Entfernung: 83 km

Die Strecke auf Alltrails

Entlang der Schnellstraße, diesmal ohne meine Mitradler, ging es bergauf Richtung "Delta", dann links ab auf der kleinen Landstraße bis zum "Mallorca Resort". Es folgte ein ruhigs Teilstück durch eine schöne Plantagenlandschaft der Insel, bis der Weg beim "Glashaus" auf der Landstraße weiter nach Osten führte, vorbei an der Straußenfarm. In dem kleinen Ort Ses Salinas war meine Turning Point. Bei strahlendem Sonnenschein legte vor dem Rathaus ich eine Kaffeepause ein. Zurück ging es den selben Weg. Nach der Straußenfarm bog ich rechts ab und wählte die Strecke durch die herrliche Gartenlandschaft bis ich nahe Llucmajor wieder entlang der Autobahn hinab zur Playa de Palma sauste. Dort entspannte ich beim "Ciro" wo auch meine Mitradler nach einiger zeit auftauchen.

5. Tag - Palma

20211022 133129 resized

22. Oktober, 2021

Palma

Nach drei Tagen im Sattel gönnte ich mir eine Pause. Das Wetter war auch nicht gerade berauschend, und so nutzte ich die Zeit für einen Stadtbummel duch Palma. Mit dem Bus ging es in die lebendige Inselhauptstadt mit ihren vielen kleinen Gassen und quirligen Plätzen. Gemütlich passierte ich die verschiedensten Geschäfte, diverse Tapasbars, den "Placa Major", bis ich schließlich wieder an die Ringstraße gelangte, von wo aus mich der Bus Richtung Ballermann brachte.