Sternfahrt zur RTF Goldenstedt 16. Juni

02 headerGoldenstedt liegt nicht weit von Bremen entfernt. Also stieg ich auf meinen Drahtesel und machte mich auf den Weg.
Das Wetter war schon morgens angenehm warm. Vorbei am Flughafen, durch Huchting und immer weiter südlich gelangte ich nach zügiger Fahrt zum Start, wo ich auf andere Rot-Goldler traf. Gemeinsam fuhren wir einen Teil der RTF- Strecke, bis ich dann nach Norden abbog und mit Rückenwind schon mittags wieder in Bremen eintraf.
Eine Sternfahrt ist eine gute Alternative: das Auto muss nicht bewegt werden, und man kann schon vor dem eigentlichen Start Kilometer machen, die man später nicht mehr fahren muss.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok