Viel Zeit …

Cross Green, 15. Juli, 2019

DSCN0303

Nun befinden wir uns auf dem Staffordshire und Worcester Canal und mussten lediglich zweimal Schleusen. Es war kühler, als in den letzten Tagen, und die Sonne zeigte sich nur am Abend.

Die Strecke auf gpsies

Zu Beginn unserer Etappe fuhren wir auf schnurgeraden, glatten Wasserwegen, auf der sich die ganze Ruhe der Natur widerspiegelte.
Nach einem erneuten Studium der Karten hatte sich heraus gestellt, dass die Reststrecke bis zum Reiseziel in Great Haywood kürzer ist, als befürchtet. Nun brauchen wir nicht mehr Hetzen und können in den noch verbleibenden Tagen eine entspannte Zeit auf dem Narrowboat verbringen und noch ein wenig Sightseeing betreiben.
Also schauten wir uns heute die kleine Stadt Brewood an: alte Fachwerkhäuser, kleine Straßen und mit dem Charme eines Ortes, wie sie im Barnaby-Krimi „Mitsumer Murder“ beschrieben wird.
Da wenigstens das WLAN auf dem Boot funktionierte, konnten wir das in diesem Jahr besonders spannende Wimbledonfinale der Herren an Deck der Rushton verfolgen.

Im weiteren Verlauf unserer Tagestour bogen wir an der Autherley Junction in den Staffordshire und Worcester Canal ein und übernachteten unweit eines Pubs, an dem gerade eine Band auf der Terrasse des Fox&Anchor alte Rockhits präsentierte.



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok