34. Tag: Nienhagen - Barth

00617

34. Tag: Di. 27. Mai, 2008

Route: Nienhagen - Barth

Tageskilometer: 93, Kilometer gesamt: 2494

Wetter: sonnig, Wind: kühl, Stärke 5 aus Ost

Die Etappe ging nach Warnemünde, Graal-Müritz, Niehagen, Zingst, Pruchten und schließlich nach Barth.

Der Weg führte mich entlang der wunderschönen Steilküste, und in Warnemünde setzte ich mit der Fähre über, Richtung Hohe Düne. Zwischen Saaler Bodden und der Ostsee gelangte ich auf den „platten“ Darß, zum Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und anschließend nach Zingst. Am Rande des Barther Bodden hielt ich mich südlich, fuhr auf einem viel befahrenen Radweg über die „Meiningenbrücke“, und hinter Pruchten bog ich nach Osten ab, Richtung Barth.

Wie auch in anderen Städten der ehemaligen DDR wurden die Sehenswürdigkeiten dieser kleinen Stadt und die angrenzenden Straßenzüge hübsch renoviert. Schaute man sich jedoch genauer um, waren andere Stadtteile noch nicht instand gesetzt; die Gebäude wirkten baufällig und abbruchreif.