Angenehm: Vettisov!

Tja, wenn ich schon oft durch die Weltgeschichte düse, dann ist es eine gute Idee Verwandte, Freunde, Bekannte und Kollegen an den großen und kleinen erlebten Abenteuern teilhaben zu lassen. Außerdem dient es als Erinnerung an die tollen Orte auf dieser Erde, die pittoresken Wege und interessanten Menschen, denen ich begegnet bin.

Viel Spaß beim Lesen, und immer daran denken: niemals einen Ersatzschlauch vergessen!

  DSCN5786
indexelement106 LogoSDH  

2017 Narrowboattour England

Sonnabend, 8. Juli + Sonntag, 9. Juli
Sonnabend, 8. Juli + Sonntag, 9. Juli


Verspekuliert und eine schnelle Entscheidung

London
Nach wie vor war es drückend heiß, als wir mit dem Boot nach Richmond an der Themse fahren wollten, um anschließend dem Rad zum Hampton Court zu [ ... ]

Weiter ...
Freitag, 7. Juli, 2017
Freitag, 7. Juli, 2017


Pink Floyd und Bootstour nach Camden

London
Es ist immer noch drückend warm und damit genau das richtige Wetter für Knut!
Die Ladys machten eine Bootstour und bummelten durch die bunte Welt „Camden, [ ... ]

Weiter ...
Donnerstag, 6. Juli, 2017
Donnerstag, 6. Juli, 2017


Es ist sehr warm!

London
Schon morgens brüllte der Lorenz und Sonnencreme war angesagt.
Susanne und ich wollten mit dem Bus in die Stadt fahren; die Lohmänner mit der U-Bahn, und so verbrachten wir den [ ... ]

Weiter ...
Mittwoch, 5. Juli, 2017
Mittwoch, 5. Juli, 2017


In der großen, großen Stadt

London
Der Rest unserer Narrowboattour ist schnell berichtet: am Dienstag fuhren wir die letzten Meter zum Anlegeplatz von „Black Prince“ bei Acton Bridge, stopften die [ ... ]

Weiter ...
Montag, 3. Juli, 2017
Montag, 3. Juli, 2017


Eine Reise zurück

Nahe Northwich – Acton Bridge
Es war bewölkt, als diese Etappe uns gleich durch die schäbige, stinkende Chemieanlage führte, die uns schon auf der Hinfahrt unangenehm aufgefallen [ ... ]

Weiter ...
Sonntag, 2. Juli, 2017
Sonntag, 2. Juli, 2017


Sonne und schwierige Manöver

Vor Middlewich – nahe Northwich

Wieder erwartete uns ein warmer, sonniger Sommertag. Die Etappe führte uns gleich in Middlewich durch einige Schleusen, deren Ausgänge [ ... ]

Weiter ...
Sonnabend, 1. Juli, 2017
Sonnabend, 1. Juli, 2017


Der Lorenz knallt

Bei Bunbury – vor Middlewich
Lange ersehnt – das Thermometer war gestiegen, die Sonne hatte uns im Griff, und so ging es frohen Mutes weiter auf unserer Narrowboattour.
Bei der „Barbridge [ ... ]

Weiter ...
Freitag, 30. Juni, 2017
Freitag, 30. Juni, 2017

 

Wenigstens kein Regen

Christleton bei Bunbury
Morgens war es zwar immer noch bewölkt aber trocken, und so ging es weiter auf dem Shropshire Union Canal. Im ersten Teil der Strecke gab es keine [ ... ]

Weiter ...
Donnerstag, 29. Juni, 2017
Donnerstag, 29. Juni, 2017


Der Rückweg – light

Chester – Christleton
Es regnete immer noch als wir die diesmal nicht ganz so schwere Dreifachschleuse meisterten. Dann tuckerte die Rhonda unterhalb der Stadtmauer, vorbei an [ ... ]

Weiter ...
Mittwoch, 28. Juni. 2017
Mittwoch, 28. Juni. 2017


Regentropfen, die an mein Fenster klopfen ...

Chester

Schon die ganze Nacht hatte es geregnet, und die Tropfen klatschten auf das Boot. Dieses Mistwetter sollte uns den ganzen Tag begleiten. Regenkleidung [ ... ]

Weiter ...
Dienstag, 27. Juni, 2017
Dienstag, 27. Juni, 2017


Schietwetter, Hardcoreschleusen und ein deutsches Einkauferlebnis

Beeston – Chester

Morgens, galt der Blick der Wettervorhersage und dem Himmel. Danach wählten wir das Regenoutfit und bei typisch [ ... ]

Weiter ...
Montag, 26. Juni, 2016
Montag, 26. Juni, 2016


Immer weiter ...

Middlewich – bei Beeston
Wir waren schon gestern bei Middlewich in den Middlewich Branch eingebogen, den wir auch heute bis Barbridge folgten und schipperten anschließend nach Norden [ ... ]

Weiter ...
Sonntag, 25. Juni, 2017
Sonntag, 25. Juni, 2017

Schleusen-Queens

Hinter Anderton - Hinter Middlewich

Morgens aufwachen, einen heißen Tee, ein leckeres Frühstück in der Bugpantry und ringsherum die herrliche Landschaft, das war schon was Feines.
Dann [ ... ]

Weiter ...
Sonnabend, 24. Juni, 2017
Sonnabend, 24. Juni, 2017


Ein gelungener Start

Acton Bridge – hinter Anderton
Unsere Reise soll uns auf dem Mersey Trent-Kanal bis nach Middlewich führen, wor wir in den Middlewich-Branch einbiegen, und von dort wird uns der [ ... ]

Weiter ...
Sonnabend, 24. Juni, 2017
Sonnabend, 24. Juni, 2017


Um Jahrhunderte zurück versetzt ...
Unsere erste Nacht verbrachten wir im Hollybush, einem Hotel-Restaurant, welches seine Ursprünge im 16. Jahrhundert hatte.
Früher als Farmgebäude benutzt, wurden [ ... ]

Weiter ...
Weitere Beiträge